Dorntherapie

Bei der Dornmethode handelt es sich um  eine schonende Korrektur von fehlgestellten Wirbeln, Gelenken und/oder  der Korrektur eines Beckenschiefstandes. Sie wird  ebenso  wirkungsvoll bei Rücken-, Schulter-, Nacken-, Muskelverspannungen, Ischias und Beinlängendifferenzen angewandt,  wie auch bei gesundheitlichen Problemen, die nicht mit dem Knochengerüst in Verbindung gebracht werden.