Lichtenergiearbeit

Mit  Lichtenergie in Form eines speziellen Rotlichts auf einer bestimmten Wellenlänge wird der Zellkern einer jeden Zelle  stimuliert, sich wieder harmonisch in das Energiesystem des Körpers einzufügen.

Die Kommunikation zwischen den Zellen und der Fluss der Blutkörperchen  kann optimiert werden, was dann auch den Sauerstofftransport verbessert, (nach Prof.  Popp: die Biophotonenaktivität der Zellen erhöht sich), den Organen wird also Energie zugeführt und die Selbstheilung kann gefördert werden.